Höhe des Möbelstücks
Schritt 1: Maße festlegen
Schritt 2: Grobstruktur
Schritt 3: Türen setzen
Schritt 4: Dekor auswählen
Schritt 5: Inneneinteilung
Schritt 6: Abschluß


Als ersten Schritt wird Name und die passenden Maße für das Möbelstück eingeben. Wie richtig gemessen wird, kannst hier nachgelesen werden. Die Sockelhöhe zeigt den Abstand zum Boden an und ist normalerweise 8 cm.


Hier kann nun die Anzahl der Schrankteile durch setzen von Mittelseiten (Längsteilung) und die Querteilung bestimmt werden. Die Schrankteile können später mit Kleiderstange, Schubfächer, etc. bestückt werden.


Hier können Türen platziert werden. Eine Tür kann innenliegend, also bündig zum Schrank oder aufschlagend sein. Zuerst wird das Schrankteil gewählt und durch Klick auf die gewünschte Tür platziert.


Nun wird das Material für den Korpus und die Türen bestimmt. Hier kann zwischen Holzdekor und den farblichen Unidekoren auswählt werden. Mehr informationen über Dekor gibt es hier


In diesem Schritt können Schubfächer, Kleiderstangen oder Variable Fachböden, die in einer Lochreihe (Lochleiste) verstellt werden können, hinzufügen. Ein Klick auf graue Symbol über den Möbelstück blendet die Türen aus.


Hier können nun Sonderwünsche angeben werden. Hat eventuell etwas nicht so gepasst oder soll noch etwas spezielles am Möbelstück geändert werden? Kleine Sonderwünsche sind bei uns oft kostenfrei. Wir können jedoch nicht garantieren jeden Sonderwunsch umsetzen zu können. Wir machen dir dafür ein Angebot was dieser Sonderwunsch kosten würde und du kannst dich nach der Bestellung noch entscheiden.

Konfigurator

Maße
Grobstruktur
Türen
Dekor
Inneneinteilung
Abschluß

Info & Preis

Gesamtpreis: 500 Euro
inkl. MwSt und gratis Versand*




 

* Gilt nur innerhalb Deutschlands außer Inseln.
** ergibt sich aus den Durschnittspreis unserer Tischler ohne den Konfigurator